Freitag, 4. August 2017

Tag 5: Seen seh'n

Nach einer geruhsamen Nacht startete auch dieser Morgen wieder mit einem nahrhaften Frühstück ... und bunt war's noch dazu!



Gut gestärkt machten wir uns nach dem Auschecken auf den Weg um den Lake Tahoe.

Der Aussichtspunkt mit Blick auf die Emerald Bay und die Insel Fannette Island ist dabei wohl das beliebteste Fotomotiv.



Das Wetter war mit um die 30°C quasi perfekt ... der Flitzer ist ja auch gut klimatisiert! ;o)


Gegen Mittag entfernten wir uns dann so langsam vom Lake Tahoe und machten uns durch den Tahoe National Forest auf in Richtung unserer nächsten Übernachtungsstation.

Der Weg war wenig spektakulär, nette oder witzige Motive finden sich aber überall.



Nach einiger Zeit wunderten wir uns über die diesige Sicht und als wir im Ort Quincy ankamen wussten wir dann auch, woher das kam.
Seit ein paar Tagen wüten wohl schon Waldbrände im Plumas National Forest, nahe Quincy. 1700 Feuerwehrleute sind mit dem Löschen beschäftigt, ca.280 Hektar brannten oder brennen teilweise noch und der Rauch zog sogar bis nach Reno.




Gegen 17 Uhr kamen wir dann an unserer heutigen Endstation an ... Chester am Lake Almanor.

Der Ort an sich ist ein typisch amerikanischer Durchgangsort. Nicht wirklich hübsch, aber mit unserem Hotel haben wir es wieder bestens getroffen.




Bei heißen 35°C sind wir später nochmal los zum nahen Lake Almanor um ein paar Fotos zu schießen.




Vom Abendessen gibt es heute mal kein Foto ... das Essen beim örtlichen Chinesen war weder geschmacklich noch optisch berauschend.

Morgen soll's reell früh los gen Lassen Volcanic Nationalpark gehen, deshalb bin ich heute mal vor Mitternacht im Bett.


Liebe Grüße und bis morgen,
Katrin

Kommentare:

  1. Huhu ihr Lieben :-) sehr schöne Bilder bis jetzt!! Freue mich schon auf morgen!!
    Lg Kerstin ( Putzi) und Mann ( der euch jetzt auch fleißig verfolgt :-) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh feini ... dann weiterhin viel Spaß euch beiden beim Verfolgen! :)

      Löschen
  2. Moin :) Da kann ich Kerstin nur zustimmen. Sieht alles nach einer sehr gelungenen Tour aus. Da bekommt man selber Lust auf so eine Tour. Aber ich glaube ich wäre zu doof sowas schönes auszuarbeiten. Sehr gerne schaue ich mit aber weiterhin eure schönen Fotos an. Ganz gut gefallen mir die auf denen ihr zu sehen seid :)
    So ihr Lieben dann habt noch viel Spaß und passt gut auf euch auf. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Ausarbeiten kann ich dir wohl helfen! :)

      Löschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Waldbrand hatten wir damals im Yellowstone NP. Wir hatten schon angst das wir nicht rein dürften... aber die sind sowas ja gewohnt...leider.
    Wieder schöne Bilder...

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Seen sind sehr schön. Gibt tolle Fotos, Sonnenuntergang :)
    Und Auswirkungen von Waldbränden kennen wir auch :(
    Weiterhin gute Fahrt.
    LG Ralf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh echt?! Da bin ich auf den Bericht gespannt!

      Löschen
  6. Die Natur, das Essen - ich muss definitiv jetzt im Lotto gewinnen....

    Komischerweise kann ich nur als Unknown Posten.......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Lottogewinn würde ich auch wohl nehmen! ;o) Und auch als "unknown" am besten noch deinen Namen verraten ... wer bist du denn?! ;o)

      Löschen
  7. Das sieht nach einen gelungenen Tag aus und diese Aussicht mega.Da sind wir mal gespannt auf morgen.LG Elke & Peter

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    ich hoffe, euer Hotel war weit genug weg vom "Smokin´Forest". Na wenigstens hatte "Einauge" voll den Durchblick; hat aber zum Frühstück wohl zuviel von den bunten Trockenfutter-Ringen genascht, er wirkt
    ein wenig übergewichtig (kommt aber wahrscheinlich eher davon, wenn man sich die ganze Zeit nur tragen lässt). Ansonsten heute wohl eher alles ein wenig unspektakuär (keine Klippe, über die Markus sich fürs Selfie hängt o.ä.) - mal sehen, was da noch so kommt. Ansonsten gutes Nächtle!

    Gruß
    Wolfgang D. aus O. an der H.

    AntwortenLöschen
  9. Lake Tahoe.... kommen da die ganzen kleinen Tahoes her ??? :-) :-)

    AntwortenLöschen