Donnerstag, 17. August 2017

Tag 18: North Cascades NP

Nach dem Frühstück machten wir uns heute morgen gleich auf den Weg auf der Washington State Route 20 Richtung North Cascades Nationalpark.

Vorher musste aber noch ein wenig in Winthrop fotografiert werden ...





Die Wahington State Route 20, auch North Cascades Highway genannt, durchquert den Park und bietet tolle Ausblicke auf den Gebirgszug der Kaskadenkette.





Beim Washington Pass Overlook hat man den höchsten Punkt der Straße erreicht und blickt auf den Liberty Bell Mountain.


Eine besondere Station der Strecke ist der Diablo Lake Overlook.


Der See fällt vor allem durch seine außergewöhnliche Farbe auf. Die entsteht wohl durch Gletscher, die Gestein an ihrer Unterseite zu feinem Mehl zerreiben und dieses "Gletschermehl" reflektiert dann den grünen Bereich des Spektrums im Wasser ... so habe ich es mir zumindest im Reiseführer angelesen. :)

Egal wie ... der Ausblick ist echt beeindruckend.

Das ein oder andere Tierchen hat sich natürlich auch wieder vor unsere Kameras verirrt ...




Und am Ende des Nationalparks gab's auch noch eine antike Lok zu sehen.


Im North Cascades Nationalpark befinden sich zwei sogenannte Recreation Areas und nur hier gibt es auch touristische Infrastruktur, der Rest des mehr als 2040 Quadratkilometer großen Parks ist nicht erschlossen und deshalb wohl auch der am wenigsten besuchte Nationalpark der Vereinigten Staaten.

Uns hat der Park, auch weil relativ wenig los war, echt gut gefallen. Der Abstecher hat sich also durchaus gelohnt.

Auf unserer Weiterfahrt legten wir dann eine kleine Pause in Rockport bei einem Hofladen der Cascadian Home Farm ein.


Hier gab es richtig leckeres hausgemachtes Eis und man kann u.a. Blaubeeren selber pflücken oder im Shop kaufen. Sehr lecker ... sowohl Eis als auch Beeren!



So langsam kamen wir Seattle immer näher und der Verkehr wurde immer dichter. Um ziemlich genau 18 Uhr waren wir in unserem Hotel für diese Nacht, dem "The Groove" in West Seattle.


Nach dem Einchecken machten wir uns noch auf den Weg zu einem Aussichtspunkt, um ein paar Fotos der Skyline mit der "Space Needle" zu machen.



 Nach dem Abendessen gab es von dem Punkt dann noch nette Fotos mit Beleuchtung.



Irgendwie ist uns beiden grad gar nicht so nach Großstadt nach der Ruhe und Landschaft in den Nationalparks. Morgen werden wir uns aber natürlich noch in die City begeben ... mal sehen, was wir uns da angucken.

Ich werde berichten! :)

Diese Nacht verbringen wir also hier ...


... und morgen geht es schon weiter zur nächsten Station.

Bis dahin und gute Nacht,
Katrin




Kommentare:

  1. Die Natur dort ist echt sehr sehr schön.Das Eis sieht wirklich real lecker aus:).
    LG Elke & Peter

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Fotos !! Der See lädt doch direkt zum baden ein :-)
    Ihr habt es ja bald geschafft...viel zu fahren is ja nicht mehr!!
    Bis morgen
    Staubfee :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bißchen Strecke liegt noch vor uns ... freuen uns schon drauf! :)

      Löschen
  3. Gefällt mir gut der North Cascades NP! Hatte ich so auch noch nicht auf dem Schirm. Ach echt, morgen geht's schon weiter? Dann mal gute Fahrt! LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin immer wieder beeindruckt über die wahnsinnigen Fotos... Für die Viecher habt ihr aber auch ein Auge.
    Nun seid ihr wohl grade erst aufgestanden :-))
    Have a nice Day
    LG Belli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, unser Wecker klingelt meist um 6!

      Löschen
  5. Wow was für eine tolle Farbe von dem See...
    Die Bilder von "the Grove" sehen sehr futuristisch aus...erinnert mit dem schnörkelosen irgendwie an Star Treck.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was Bilder so können ... war an sich ein ganz normales Motel! ;o)

      Löschen
  6. An den North Cascades NP hab ich auch sehr gute Erinnerungen. Hätte dort gerne Zeit zum Wandern gehabt. Bei uns war es aber auch damals schon Ende September und etwas ungemütlicher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das kann ich mir vorstellen. Müsst ihr halt nochmal hin! :)

      Löschen
  7. Und wieder so ein kleines Bett!
    Diese Reise gefällt mir bis jetzt am besten, weil nicht soviel Großstadt dabei ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wieder haben wir gut drin geschlafen! :)

      Löschen
  8. Alles sehr schön. Sieht so aus als können wir mit nicht mehr viel punkten ;) LG Ralf

    AntwortenLöschen